Weltweiter Gedenktag für Opfer von Straßenverkehrsunfällen

staerkertVerfasser des Beitrages:
gelesen: 18231 , heute: 2 , zuletzt: 21. August 2017

Luxemburg, 18. November 2010 – Am 21. November erinnert die European Federation of Road Traffic Victims (FEVR) weltweit an die Opfer von Straßenverkehrsunfällen. Der „World Day of Remembrance for Road Traffic Victims“ macht darauf aufmerksam, dass Unfälle im Straßenverkehr weltweit eine der Hauptursachen für Tod und Verletzung sind. Pro Jahr verlieren rund 1,3 Millionen Menschen weltweit im Straßenverkehr ihr Leben. Nicht zuletzt deshalb haben die Vereinten Nationen von 2010 bis 2020 die Dekade für Verkehrssicherheit ausgerufen.

Quelle: dvr.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



custom paper writing companies customs essay writing ghostwriter review custom essay toronto essays page