Webinare: Was bedeutet die DSGVO für Sie? – Praktische Tipps für Rechtsanwälte, Steuerberater & Wirtschaftsprüfer

Christiane BrazelVerfasser des Beitrages:
gelesen: 6114 , heute: 6 , zuletzt: 22. Oktober 2018

 

Die Uhr tickt! Am 25. Mai 2018 tritt die EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) mit Haftungsverschärfung und herben Bußgeldern in Kraft. Unsere Webinare klären Sie darüber auf, was das konkret für Rechtsanwälte, Steuerbrater und Wirtschaftsprüfer bedeutet:

– Sind Sie von der EU-DSGVO betroffen, und wenn ja, in welchem Umfang?

– Was bedeutet das für den Umgang mit Mandanten?

– Welche Top 5 sollten Sie bis zum 25. Mai 2018 erledigen?

Diese und weitere Fragen beantwortet der Datenschutzbeauftragte der e. Consult AG, Herr Rechtsanwalt Stefan Wiesen. Melden Sie sich jetzt für das kostenpflichtige Webinar (49,00 €*) an. Ihr Vorteil: Sehen Sie sich das Webinar mit Ihren Kollegen an einem Bildschirm an und zahlen Sie nur einmal.

 

11. APRIL 2018  | Webinar: Die Uhr tickt! Was bedeutet die DSGVO für Rechtsanwälte? Praktische Tipps!

12. APRIL 2018 | Webinar: Die Uhr tickt! Was bedeutet die DSGVO für Steuerberater & Wirtschaftsprüfer? Praktische Tipps!

2. MAI 2018 | Webinar: Die Uhr tickt! Was bedeutet die DSGVO für Rechtsanwälte? Praktische Tipps!

 

*Nettobetrag. Kostenfreie Stornierung bis 2 Tage vorm Webinar möglich, danach fällt die Gebühr an.

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.