Verkehrsrecht Saarlouis: Überwiegende Haftung bei einem Parkplatzunfall auch dann möglich, wenn sich beide Fahrzeuge in Bewegung befinden (Urteil des Amtsgerichts Saarlouis vom 13.04.2016).

Fachanwalt Verkehrsrecht
Spiegelhalter Rechtsanwaltskanzlei
66740 Saarlouis
pay someone to write my assignment me as a writer essay a book report best research proposal writing service write my essay discount code Verfasser des Beitrages:
gelesen: 24116 , heute: 31 , zuletzt: 22. November 2017

Wie bereits des Öfteren berichtet, siehe z.B.

Verkehrsrecht Saarlouis: Parkplatzunfall – Urteil des Amtsgerichts Saarlouis vom 07.06.2013

Verkehrsrecht Saarlouis: Und wieder: Alleinhaftung bei Parkplatzunfall – Hinweis des Amtsgerichts Saarlouis vom 20.05.2015 (AZ. 26 C 929/14 (11))

Verkehrsrecht Saarlouis: Alleinhaftung bei Parkplatzunfall – Urteil des Amtsgerichts Saarlouis vom 28.05.2015.

regulieren Versicherer bei Parkplatzunfällen oftmals nur 50% des eingetretenen Schadens mit der immer wiederkehrenden Begründung, dass in solchen Fällen beide Verkehrsteilnehmer gegen das Gebot zur gegenseitigen Rücksichtnahme verstoßen hätten und damit je zur Hälfte schuld seien.

So auch in diesem von uns bearbeiteten Fall.

Aus diesem Grunde mussten wir die restlichen 50 % klageweise geltend machen.

Das Gerichtsverfahren endete mit einer Quote von 75 zu 25 zugunsten unserer Mandantschaft, obwohl diese sich bei dem Verkehrsunfall ebenfalls in Fahrbewegung befunden hatte.

Das Gericht begründet die überwiegende Haftung der Gegenseite insbesondere auch damit, dass diese trotz Sichtbehinderung durch eine Hecke rückwärts ausparkte, ohne sich entsprechend einweisen zu lassen.

Wer sich an einer unübersichtlichen Stelle trotz vorhandener Möglichkeit nicht einweisen lässt, handelt schuldhaft, wenn dies einen ansonsten vermeidbaren Unfall zur Folge hat.“, so die zutreffende Begründung.

Das Aktenzeichen und die Urteilsgründe veröffentlichen wir nach Rechtskraft.

Über den Autor:

Rechtsanwalt Klaus Spiegelhalter ist Fachanwalt für Verkehrsrecht in Saarlouis. Rechtsanwalt Spiegelhalter hilft in allen Fragen des Verkehrsrechts insbesondere bei der unbürokratischen Unfallabwicklung (auch per Web-Akte), Bußgeld, Führerscheinproblemen, Punkten in Flensburg usw.

Das Verkehrsrechtsportal von Klaus Spiegelhalter finden Sie hier:

http://http://www.schadenfix.de/saarlouis/spiegelhalter

 

Schlagworte: ,

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



pay someone to write my assignment me as a writer essay a book report best research proposal writing service write my essay discount code