Unfallopfer hat bei psychischen Belastungen Anspruch auf Schmerzensgeld

verkehrsanwaelteVerfasser des Beitrages:
gelesen: 17185 , heute: 4 , zuletzt: 25. Juli 2017

OLG Schleswig-Holstein, Aktenzeichen: 7 U 76/07 – Urteil vom 01.02.2010: Bei einer durch einen Unfall verursachten posttraumatischen Belastungsstörung besteht ein Anspruch auf Schmerzensgeld. Bei der Bemessung wird auch das Regulierungs- und Prozessverhalten der gegnerischen Versicherung berücksichtigt. Das geht aus einer Entscheidung des Oberlandesgerichts (OLG) in Schl…
Quelle: verkehrsanwaelte.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



writing college essays for admission homework help writing academic writing research paper research papers buy fast custom essay