Unfall mit einem Einsatzfahrzeug unter Inanspruchnahme von Sonderrechten (Blaulichtfahrt)

Linten u. Wieser Rechtsanwälte
45130 Essen
resume writer 24/7 service phd dissertation help original essay term papers help personal narrative essay to buy Verfasser des Beitrages:
gelesen: 13917 , heute: 7 , zuletzt: 10. Dezember 2016

In einem noch laufenden Verfahren hat das LG Essen entschieden, dass es in jedem Fall auf die konkrete Geschwindigkeit des Einsatzfahrzeug unmittelbar vor dem Unfall ankommt. Es soll daher unabhängig von abweichenden Zeugenaussagen zunächst ein unfallanalytisches Sachverständigengutachten eingeholt werden.

Den Fahrer des anderen PKW trifft in jedem Fall eine besondere Rückschaupflicht, wenn er das eingeschaltete Martinshorn bereits akustisch wahrgenommen hat.

Schlagworte:

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



resume writer 24/7 service phd dissertation help original essay term papers help personal narrative essay to buy