Unfall im Ausland – Regulierung in Deutschland

Fachanwalt Verkehrsrecht
Stamp & Kollegen
56068 Koblenz
live online homework help customs writing do my homework for menet help professional papers buy dissertation online Verfasser des Beitrages:
gelesen: 32096 , heute: 2 , zuletzt: 21. April 2018

Was macht man, wenn man im Urlaub im Ausland in einen Unfall verwickelt wird? Lohnt es sich überhaupt Ansprüche anzumelden, wenn man vor einem ausländischen Gericht klagen muss? Hier hilft dem Geschädigten EU-Recht. Denn jede in Europa tätige Kfz-Haftpflichtversicherung muss eine deutsche Versicherung als sog. Regulierungsbeauftragte haben, der gegenüber entsprechende Schäden geltend gemacht werden können. Weiterhin geben die Regelungen dem Geschädigten auch die Möglichkeit den Unfall vor einem deutschen Gericht zu klären. www.rechtsanwalt-koblenz.de

Schlagworte: , , , ,

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



live online homework help customs writing do my homework for menet help professional papers buy dissertation online