Artikel-Schlagworte: „Passivlegitimation“

Verkehrsrecht Saarbrücken: Streit um Aktiv- und Passivlegitimation – Urteil des Landgerichts Saarbrücken vom 02.02.2018 (AZ: 1 O 76/17).

24. April 2018

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 13188 , heute: 49 , zuletzt: 18. September 2018

Es kommt des Öfteren vor, dass in Verkehrsunfallklagen die Aktivlegitimation – ist der Kläger berechtigt, die Ansprüche tatsächlich im eigenen …