Artikel-Schlagworte: „Kürzungen“

Verkehrsrecht Saarlouis: Von der Versicherung vorgenommener Abzug bei einer konkreten Schadensabrechnung ist unberechtigt (Urteil des Amtsgerichts Saarlouis vom 16.05.2018 – AZ: 26 C 188/18 (11) – im Volltext)

20. August 2018

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 2674 , heute: 20 , zuletzt: 15. Dezember 2018

Das Urteil des Amtsgerichts Saarlouis vom 16.05.2018

siehe

Verkehrsrecht Saarlouis: Von der Versicherung vorgenommener Abzug bei einer konkreten Schadensabrechnung ohne Gutachteneinholung als unberechtigt zurückgewiesen (Urteil des Amtsgerichts Saarlouis vom 16.05.2018 unter Hinweis auf die Rechtsprechung des BGH, des OLG Saarbrücken und des LG Saarbrücken)

ist rechtskräftig.

 

Die Urteilsgründe finden Sie unter:

Werkstatt Erfüllungsgehilfe des Schädigers – AG SLS Urteil …

Verkehrsrecht Saarlouis: Auch kein Verweis auf eine Billigwerkstatt bei Treue gegenüber einer freien Werkstatt (Urteil des Amtsgerichts Saarlouis vom 13.08.2014, AZ: 26 C 502/14 (11))

22. Oktober 2014

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 81609 , heute: 12 , zuletzt: 15. Dezember 2018

Es entspricht der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs, dass auch im Rahmen einer fiktiven Abrechnung eine Verweisung des Geschädigten auf eine günstigere …