Artikel-Schlagworte: „Falschparken“

Verkehrsrecht Saarlouis: Wer zu oft falsch parkt, riskiert seinen Führerschein

21. September 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 47149 , heute: 5 , zuletzt: 22. Juli 2019

Gemäß einem Urteil des Verwaltungsgerichts Saarlouis vom 16.12.2011 – AZ: 10 K 487/11 – kann man auch wegen beharrlichen Falschparkens …

Mehr als 18 Punkte in Flensburg durch Bagatellverstöße.

15. September 2011

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 83139 , heute: 5 , zuletzt: 22. Juli 2019

Urteil zu Schäden an einem falsch geparkten Auto durch ein siebenjähriges Kind

11. August 2010

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 37409 , heute: 3 , zuletzt: 21. Juli 2019

Vor dem Amtsgericht München wurde kürzlich eine interessante Entscheidung (AZ: 331 C 5627/09) getroffen.
Zum Sachverhalt: Ein PKW Fahrer hat …

Knöllchen werden EU weit vollstreckt

9. Juli 2010

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 49268 , heute: 5 , zuletzt: 22. Juli 2019

Knöllchen aus dem EU-Ausland können bald vollstreckt werden.
Wenn Sie in Ihrem Sommerurlaub in Italien, Spanien, Frankreich oder anderen EU-Staaten geblitzt …

Blockieren eines Falschparkers auf Privatparkplatz ist verboten!

7. Juni 2010

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 51760 , heute: 10 , zuletzt: 22. Juli 2019

Herr Rechtsanwalt Janeczek hat in seinem Beitrag: Was tun, wenn der eigene Stellplatz zugeparkt wird ausführlich beschrieben, was …

Zahlt der Halter eines Kfz oder der Falschparker für Abschleppkosten?

7. Juni 2010

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 32411 , heute: 3 , zuletzt: 22. Juli 2019

Das Verwaltungsgericht Hamburg (VG) hatte mit Urteil vom 02.09.2009 (Az.: 4 K 2377/08) über einen Fall zu entscheiden, …

Darf man verkehrsbehindernd oder illegal halten, wenn man die Warnblinkanlage einschaltet?

21. Mai 2010

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 67059 , heute: 9 , zuletzt: 22. Juli 2019

Der Anblick haltender Pkw auf Bürgersteigen, Radwegen, in der 2.Reihe oder im absoluten Halteverbot mit eingeschalteter Warnblinkanlage kennt jeder. Viele …

Abschleppen nur bei übersichtlichen Verkehrsschildern möglich

21. Februar 2010

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 26643 , heute: 3 , zuletzt: 21. Juli 2019

Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg (VGH BW) hat mit Urteil vom 20.01.2010 (Az.: 1 S 484/09) darüber entschieden, welche Anforderungen an die …

Abschleppen am Weg des Rosenmontagszug erlaubt / die Jecken dürfen selbst Schwerbehinderte abschleppen lassen

6. Februar 2010

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 23128 , heute: 3 , zuletzt: 21. Juli 2019

Koblenz/Berlin (DAV). Wer in Karnevalsgegenden sein Auto am Zugweg des Karnevalszuges abstellt, muss die Abschleppkosten zahlen. Er kann sich auch …

BGH: Falschparken auf Privatgrundstücken wird teuer!

4. Dezember 2009

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 38185 , heute: 2 , zuletzt: 22. Juli 2019

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit Urteil vom 5.6.2009 (Az.: V ZR 144/08) entschieden, dass Abschleppkosten für unbefugt auf Privatgrundstücken abgestellte …