Artikel-Schlagworte: „fachanwalt“

Yves Junker ist FOCUS TOP-Anwalt 2016 für Verkehrsrecht

14. Juli 2016

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 42348 , heute: 16 , zuletzt: 19. Juli 2019

Yves Junker konnte auch 2016 wieder überzeugen und ist FOCUS Top-Anwalt im Verkehrsrecht. Das Magazin FOCUS hat das Marktforschungsunternehmen …

Falldateien ohne Signatur – Vernichtung von Beweismitteln

7. Oktober 2015

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 165754 , heute: 4 , zuletzt: 20. Juli 2019

In jüngerer Zeit erreichen uns immer wieder Falldateien von Jenoptik Messgeräten, bei denen die digitale Signatur nicht vorhanden ist. Solche …

Strafe: Unfallflucht / Fahrerflucht: Was habe ich zu beachten?

6. Oktober 2015

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 298644 , heute: 5 , zuletzt: 20. Juli 2019

Welche Schritte habe ich zu beachten, sofern mir vorgeworfen wird, mich gemäß § 142 StGB unerlaubt vom Unfallort entfernt zu …

Strafe: Fahrlässige Körperverletzung § 229 StGB / Was habe ich zu erwarten?

5. Oktober 2015

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 277863 , heute: 5 , zuletzt: 20. Juli 2019

Der Vorwurf einer fahrlässigen Körperverletzung gemäß § 229 StGB nach einem Unfallgeschehen wiegt zunächst einmal schwer.

Welche Strafe habe ich zu …

Der telefonierende Fahrlehrer – #Mobiltelefon von RA Michael Schmidl www.meyerhuber.de

28. Juli 2015

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 124680 , heute: 6 , zuletzt: 20. Juli 2019

Stammtischfrage: Darf der Fahrlehrer während der Ausbildungsfahrt ein Handy benutzen? Der Bundesgerichtshof hat diese häufig gestellte Frage nunmehr beantwortet und klargestellt, …

Dashcam, Bikecam etc.: Little Brother is still watching – von RA Michael Schmidl www.meyerhuber.de

21. Juli 2015

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 122093 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Kommt es zu einem Verkehrsunfall, kommt es auch sehr schnell zum Streit über die Schuldfrage. Die ausgeurteilten Haftungsquoten sind dabei …

Muss ich erst ein Ersatzfahrzeug anschaffen, um Nutzungsausfall zu erhalten? – #Nutzungsausfall von RA Michael Schmidl www.meyerhuber.de

28. Juni 2015

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 147267 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Im Totalschadensfall teilen die eintrittspflichtigen Haftpflichtversicherer den Geschädigten gerne und mit einer gewisssen Regelmäßigkeit mit, dass eine Nutzungsentschädigung zumindest „derzeit …

Darf ein Fahrzeugführer einen iPod benutzen? – von RA Michael Schmidl www.meyerhuber.de

15. Juni 2015

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 120682 , heute: 4 , zuletzt: 20. Juli 2019

Ist ein iPod ein Mobiltelefon im Sinne der Straßenverkehrsordnung? Denn nur die Nutzung eines Mobiltelefons (ohne Freisprecheinrichtung und bei laufendem …

Schneeflöckchen, Weißröckchen, es hat nicht geschneit; du fällst aus allen Wolken, ein Hamm`er-Urteil – von RA Michael Schmidl www.meyerhuber.de

10. Februar 2015

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 102293 , heute: 4 , zuletzt: 20. Juli 2019

Ein elektronisch gesteuertes Verkehrszeichen zeigte an einer Bundesstraße Tempo 80 an. Darunter  war das Zusatzschild „Schneeflocke“:…

Darf der Fahrlehrer während der Ausbildungsfahrt das Mobiltelefon benutzten? – von RA Michael Schmidl www.meyerhuber.de

21. Oktober 2014

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 129085 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Die einen sagen so und die anderen sagen so. Letztlich hängt die Beantwortung der Frage davon ab, ob der Fahrlehrer …

Dashcam, Bikecam etc.: Little Brother is watching you, too – von RA Michael Schmidl www.meyerhuber.de

9. Oktober 2014

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 152481 , heute: 2 , zuletzt: 20. Juli 2019

Kommt es zu einem Verkehrsunfall, kommt es auch sehr schnell zum Streit über die Schuldfrage. Die ausgeurteilten Haftungsquoten sind dabei …

Sachverständigenkosten und Bagatellschadensgrenze – von RA Michael Schmidl www.meyerhuber.de

7. Oktober 2014

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 132323 , heute: 5 , zuletzt: 20. Juli 2019

Sind die Kosten eines Kfz-Sachverständigen bei unverschuldeten Verkehrsunfall stets von der Haftpflichtversicherung des Schädigers zu erstatten? Einigkeit besteht dahingehend, dass …

„Oben ohne oft o.k.“: Der BGH zur Helmpflicht von Fahrradfahrern – von RA Michael Schmidl www.meyerhuber.de

20. Juni 2014

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 134323 , heute: 4 , zuletzt: 20. Juli 2019

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit der in Fachkreisen mit Spannung erwarteten Entscheidung vom 17. Juni 2014 (VI ZR 281/13) …

400 Euro Schmerzensgeld für Migräneanfall nach Auffahrunfall – Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

27. Mai 2014

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 109861 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Das Amtsgericht Kitzingen hat der anlässlich eines Auffahrunfalles Geschädigten ein Schmerzensgeld i.H.v. 400 Euro wegen eines unfallbedingten Migräneanfalls zugesprochen. Besonders …

Mandant gewinnt vor dem Bundesgerichtshof !

17. April 2014

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 88340 , heute: 11 , zuletzt: 19. Juli 2019

Gutgläubiger Erwerb oder nicht ?

a. Sachverhalt
Unser Mandant (Autohändler)  erwarb im Januar 2010 in Italien ein Fahrzeug der Marke Audi A3 …

Strategien zur Meidung von Nachteilen bei der Reform des Verkehrszentralregisters – von Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

11. Februar 2014

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 92629 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Zum …

Goslar 2014: Grenzüberschreitende Vollstreckung von Sanktionen in der EU

31. Januar 2014

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 109812 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Der 52. Deutsche Verkehrsgerichtstag in Goslar hat sich im Arbeitskreis I (AK I) mit der grenzüberschreitende Vollstreckung von Sanktionen in …

Warum wird meine Autoversicherung teurer und was kann ich dagegen tun? – von Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

18. November 2013

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 62530 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Derzeit flattern uns Autofahrern wieder die Rechnungen für das kommende Kalenderjahr ins Haus. Viele von ihnen werden deutlich höher ausfallen. …

Immer öfter, aber nicht immer: Verweisung auf günstigere Reparaturmöglichkeit – Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

13. November 2013

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 96726 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Der Bundesgerichtshof hat aus der fiktiven Abrechnung eine kleine Wissenschaft gemacht. Im Grundsatz gilt zwar das vom Geschädigten erholte Gutachten. …

Abrechnung nach Gutachten / Verweisung auf „freie“ Wekstatt / Sonderkonditionen – Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

7. Oktober 2013

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 103977 , heute: 4 , zuletzt: 20. Juli 2019

Die Abrechnung nach Gutachten wird immer problematischer. Liegt das Gutachten vor, kann noch lange nicht prognostiziert werden, mit welcher Entschädigungszahlung …

Restwertangebote oder Was ist der Rest wert? – Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

15. August 2013

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 107447 , heute: 4 , zuletzt: 20. Juli 2019

Geiz ist geil! Immer noch? Schon wieder? Im Bereich der Schadensregulierung ist dieses betagte Motto immer noch Programm. Es werden …

Unfallflucht / Bedeutender Schaden / Fahrerlaubnisentzug – Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

9. August 2013

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 108708 , heute: 4 , zuletzt: 20. Juli 2019

Hat sich der Betroffene unerlaubt von der Unfallstelle entfernt, hängt dessen Fahrerlaubnis am seidenen Faden. Das unerlaubte Entfernen vom Unfallort …

Der BGH machts möglich: Verweisung auf günstigere Reparaturmöglichkeit noch im Rechtsstreit – Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

12. Juni 2013

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 121006 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Der Bundesgerichtshof trägt die fiktive Abrechnung auf Gutachtensbasis peu  a peu zu Grabe. Nächster Sargnagel ist das Urteil vom 14. Mai …

UPE-Aufschläge / Verbringungskosten / Bundesgerichtshof – Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

14. April 2013

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 96098 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass auch bei einer fiktiven Schadensabrechnung die allgemeinen Kostenfaktoren wie Sozialabgaben und Lohnnebenkosten, die in den …

Wie lange erhalte ich Nutzungsausfallentschädigung? – Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

11. April 2013

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 165945 , heute: 4 , zuletzt: 20. Juli 2019

Die Dauer des Nutzungsausfallzeitraums richtet sich nach dem Gutachten, so ein weit verbreiteter Irrglaube. Dieser Irrglaube erspart den Haftpflichtversicherern jährlich …

Goslar 2013: Das Schadensmanagement der Rechtsschutzversicherer im Verkehrsrecht – Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

7. Februar 2013

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 90990 , heute: 2 , zuletzt: 20. Juli 2019

Der 51. Deutsche Verkehrsgerichtstag in Goslar hat sich im Arbeitskrei VI mit dem Schadensmanagement der Rechtsschutzversicherer beschäftigt. Die Politik der …

Anscheinsbeweis beim Auffahrunfall?

1. Februar 2013

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 27752 , heute: 3 , zuletzt: 19. Juli 2019

Zu dem Standardwissen vieler verkehrsrechtlich Interessierter gehört es, dass der Auffah-rende bei einem Unfall grundsätzlich alleine schuld sei. Dies stellt …

Catch as catch can – Alles erlaubt beim Wettlauf um die Geschädigten? – Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

19. November 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 121716 , heute: 6 , zuletzt: 20. Juli 2019

Schadensmanagement,  Servicezentrum, „Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig“ etc. bla bla. Bei aller Verbalakrobatik, der Wettlauf um die Geschädigten ist weiter …

Kostenersatz für Sachverständigengutachten / Bagatellschadensgrenze / AG Ansbach – Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

5. November 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 85004 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Für einen geringfügigen Fahrzeugschaden besteht regelmäßig kein Anspruch auf Ersatz der Kosten eines Sachverständigengutachtens. Diese Bagatellschadensgrenze wird in der Rechtsprechung …

Haftungsverteilung / Parkplatzunfall / Landgericht Ansbach – Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

29. Oktober 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 92138 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Ist bei einem Zusammenstoß von zwei Kfz auf einen Parkplatz stets von einer Haftungsaverteilung 1:1 auszugehen? Wie verhält es sich, wenn ein enger …

Wegelagerei 3.0 – Fachanwalt für Verkehrsrecht und Versicherungsrecht Michael Schmidl, www.meyerhuber.de

11. Oktober 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 107945 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Wird „geblitzt“ ist der Vorwurf der Abzocke nicht weit. Doch ebenso richtig und wichtig wie die Geschwindigkeitsüberwachung für die Sicherheit …

Erstattungsfähige Mietwagenkosten / Schwacke vs. Fraunhofer / Amtsgericht Ingolstadt – Fachanwalt für Verkehrsrecht und Versicherungsrecht Michael Schmidl, www.meyerhuber.de

20. August 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 95204 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Mietwagenkosten sind das leidige Thema Unfallregulierung. Der Bundesgerichtshof hat im Oktober 2004 das Fass aufgemacht und zwischenzeitlich hierzu – aus …

Auch bei der gerichtlichen Geltendmachung von Mietwagenkosten durch den Vermieter aus abgetretenem Recht geht es mit rechten Dingen zu – Fachanwalt für Verkehrsrecht und Versicherungsrecht Michael Schmidl www.meyerhuber.de

14. August 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 101833 , heute: 4 , zuletzt: 20. Juli 2019

Mietwagenkosten sind das leidige Thema Unfallregulierung. Der Bundesgerichtshof hat im Oktober 2004 das Fass aufgemacht und zwischenzeitlich hierzu – aus …

Stundenverrechnungssätze / Zumutbarkeit der Verweisung auf eine „freie Werkstatt“ / Amtsgericht Augsburg – Fachanwalt für Verkehrsrecht und Versicherungsrecht Michael Schmidl, www.meyerhuber.de

14. August 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 72502 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Der Bundesgerichtshof hat in seinen Entscheidungen zu den Stundenverrechnungssätzen die Vorgaben gemacht. Grundsatz und Kalkulationsgrundlage für den Kfz-Sachverständigen: Die Stundenverrrechnungssätze …

Kosten für die Akteneinsicht nach einem Verkehrsunfall

10. August 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 49659 , heute: 18 , zuletzt: 19. Juli 2019

Es entspricht der ganz üblichen Handhabung von Anwälten, im Rahmen der Unfallregulierung bei einer erfolgten polizeilichen Aufnahme …

Glasbruchschaden beim Verkehrsunfall

30. Juli 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 34361 , heute: 3 , zuletzt: 19. Juli 2019

Ein Unfall an sich ist schon ärgerlich genug. Noch ärgerlicher ist es, wenn dieser selbst verschuldet ist …

Schadenersatz nach einem Verkehrsunfall trotz absoluter Fahruntüchtigkeit

30. Juli 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 34661 , heute: 2 , zuletzt: 19. Juli 2019

Kommt es zu einem Verkehrsunfall, bei dem einer der Beteiligten absolut fahruntüchtig ist, bedeutet dies keineswegs automatisch, …

Wertminderung beim Oldtimer – Aktuelle Beispiele aus der Praxis

30. Juli 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 28320 , heute: 5 , zuletzt: 19. Juli 2019

Vielen Betroffenen ist nicht bekannt, dass auch bei Oldtimern ein Anspruch auf Erstattung einer Wertminderung nach einem …

Benutzung von Fußgängerüberwegen durch Radfahrer

27. Juli 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 32380 , heute: 2 , zuletzt: 20. Juli 2019

Vielfach ist zu beobachten, dass Fußgängerüberwege von Radfahrern in einer so nicht vorgesehenen Art und Weise benutzt werden. Häufig sind …

Keine Anordnung eines Fahrverbots bei Existenzgefährdung eines selbstständigen Fliesenlegers

17. Juli 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 50409 , heute: 7 , zuletzt: 19. Juli 2019

Nach der Entscheidung des AG Strausberg vom 30.05.2012 kann das Gericht auch nach einem alkoholbedingten Verkehrsverstoss gegenüber einem selbstständigen Fliesenleger …

Haftungsverteilung / Parkplatzunfall / Landgericht Ellwangen – Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

16. Juli 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 87197 , heute: 2 , zuletzt: 20. Juli 2019

Wie schnell darf man auf Parkplätzen fahren? Gilt auf Parkplätzen das Rechtsfahrgebot? Gelten auf Parkplätzen die Regelungen der Straßenverkehrsordnung (StVO)? …

Rechtsanwalt Michael Schmidl / Fachanwalt für Verkehrsrecht und Fachanwalt für Versicherungsrecht / Gunzenhausen – www.meyerhuber.de

16. Juli 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 138505 , heute: 4 , zuletzt: 20. Juli 2019

Sie hatten einen Verkehrsunfall? Ihnen droht ein Bußgeld oder gar ein Fahrverbot? Rechtsanwalt Michael Schmidl hilft Ihnen in allen Fragen …

Verschuldensunabhängige Haftung des Vorausfahrenden gegenüber Insassen des Auffahrenden – www.meyerhuber.de

5. Juni 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 94230 , heute: 4 , zuletzt: 20. Juli 2019

Bei Verkehrsunfällen zwischen Kraftfahrzeugen haben die jeweiligen Insassen/Mitfahrer nicht nur Ansprüche gegen den „eigenen Halter“ sondern auch gegen den Haltern der …

Richter genervt vom Regulierungsverhalten der Haftpflichtversicherer – Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

7. Mai 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 90382 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Die fiktive Abrechnung des Kfz-Schadens hat den BGH bereits wiederholt beschäftigt. Die rechtlichen Rahmenbedingungen bezüglich der Verweisung auf „freie“ Werkstätten sind geklärt. Frei …

Verkehrsanwalt / Korrespondenzanwalt / Amts- und Landgericht Ansbach – Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

4. Mai 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 132534 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Rechtsanwalt Michael Schmidl ist Fachanwalt für Verkehrsrecht und Fachanwalt für Versicherungsrecht und seit 2001 vor allem auch vor dem Amtsgericht …

Nichts Neues vom BGH oder Wenn beim Versicherer die Alarmglocke zweimal klingelt – www.meyerhuber.de

22. März 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 88606 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Der Bundesgerichtshof hätte bezüglich der Mietwagenkosten noch so einiges klarzustellen und zu korrigieren, wenn er denn dürfte. So wäre vor …

Erstattungsfähige Mietwagenkosten / Verunfallter Transporter / Landgericht Ansbach – Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

11. März 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 102884 , heute: 2 , zuletzt: 20. Juli 2019

Das Landgericht Ansbach hat entschieden, dass in Fällen, in denen das verunfallte Fahrzeug nicht in der Liste Fraunhofer enthalten ist, zunächst …

Trunkenheitsfahrt / Regress des Versicherers / AG Weißenburg – Rechtsanwalt Michael Schmidl www.meyerhuber.de

26. Februar 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 66769 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Das AG Weißenburg i. Bay. hat entschieden, dass der (nur) wegen eines Verstosses gegen die Trunkenheitsklausel beschränkt leistungsfreie Kraftfahrthaftpflichtversicherer nur …

Mehrwertsteuer / Totalschaden / Leasing eines Ersatz-Kfz; Rechtsanwalt Michael Schmidl – www.meyerhuber.de

22. Januar 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 62677 , heute: 3 , zuletzt: 20. Juli 2019

Das OLG Celle hat entschieden, dass das Leasen eines gleichwertigen Ersatzfahrzeugs nach einem (unverschuldeten) Totalschaden auch dann eine gleichwertige Ersatzbeschaffung …

Vergünstigungen der Rechtsschutzversicherung für die Wahl des „richtigen“ Anwalts

20. Dezember 2011

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 60526 , heute: 2 , zuletzt: 20. Juli 2019

Mit dem LG Bamberg hat sich erstmals ein Gericht mit der Wirksamkeit von Versicherungsbedingungen eines Rechtsschutzversicherers auseinandergesetzt, in denen dem …