Sicherheitsgurt wird oft vernachlässigt

staerkertVerfasser des Beitrages:
gelesen: 8445 , heute: 5 , zuletzt: 11. Dezember 2016

DVR und ACE fordern ein stärkeres Sicherheitsbewusstsein beim Gurtanlegen. (Foto: DVR)

Bonn/Stuttgart, 13. Februar 2013 – Im Jahr 2011 war durchschnittlich jeder fünfte getötete Autoinsasse zum Zeitpunkt des Unfalls nicht angeschnallt. Dies ergab eine Auswertung des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) für zehn Bundesländer. Gemeinsam fordern DVR und der ACE Auto Club Europa ein stärkeres Sicherheitsbewusstsein im Bereich Gurtpflicht, insbesondere bei Berufskraftfahrern. In einem Gastbeitrag für den ACE unterstreicht DVR-Präsident Dr. Walter Eichendorf zudem die Bedeutung der richtigen Sicherung von Kindern im Auto.

Quelle: dvr.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



report writing help for students no prlagiarism paper writing service best buy strategic analysis essays custom writings discount code eassay written