Seminar für Anwälte in Hamburg zum Thema „elektronische Unfallabwicklung“

Dominik BachVerfasser des Beitrages:
gelesen: 25947 , heute: 12 , zuletzt: 3. Dezember 2016

In der Unfallabwicklung können Rechtsanwälte Wettbewerbsvorteile generieren, wenn die Abwicklung besonders schnell ist.

Der einfachste Weg zur schnelleren Unfallabwicklung ist die elektronische Kommunikation mit dem gegnerischen Unfallversicherer über das GDV-Branchennetz.
Was früher sehr kompfliziert war, ist heute sehr einfach.
WebAkte bündelt alle Kommunikationswege zu allen deutschen Versicherungen in der WebAkte. Über die WebAkte können Anspruchschreiben, Gutachten, Schadensaufstellungen etc. einfach per Mausklick zum Versicherer übertragen werden. Rechtsanwälte, die eine Kanzleisoftware einsetzen, können diese direkt mit der WebAkte verbinden und so die Unterlagen unmittelbar aus der eigenen Anwaltssoftware absenden.

Für Rechtsanwälte die das Programm ra-micro im Einsatz haben, bietet die e.Consult in Zusammenarbeit mit der RA-MICRO ein kostenloses Seminar zum Thema elektronische Kommunikation mit Versicherungen und Mandanten an. Diese Veranstaltung ist insbesondere für Verkehrsjuristen sehr nutzbringend.

Das Seminar findet am 18. April in Hamburg statt.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Eine Anmeldung zur Veranstaltung (die Plätze sind begrenzt ) finden Sie hier.

Ich freue mich auf Ihren Besuch

Dominik Bach
Vorstand e.Consult

 

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



essay editor service writing services for college students admission essay services how do i do my homework dissertation writer