„Sehfeldassistent“ kann bei Gefahrenerkennung unterstützen

staerkertVerfasser des Beitrages:
gelesen: 214 , heute: 1 , zuletzt: 23. April 2019

Bergisch Gladbach, 28. März 2019 – Technische Systeme, die die optische Wahrnehmung beim Autofahren unterstützen, können auf kritische Situationen vorbereiten – so es entsprechende Systeme gäbe. Eine Fahrsimulator-Untersuchung der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) sieht Vorteile besonders für ältere Fahrerinnen und Fahrer.

Quelle: dvr.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren ist momentan nicht möglich.