Schuldfrage bei einer Kollision zweier rückwärts ausparkender Fahrzeuge

verkehrsanwaelteVerfasser des Beitrages:
gelesen: 27813 , heute: 4 , zuletzt: 27. April 2017

LG Saarbrücken, Aktenzeichen: 13 S 14/10 – Urteil vom 07.05.2010: Kommt es beim Zurücksetzen zweier Fahrzeuge, die gleichzeitig ausparken, zu einem Unfall, so verstößt derjenige gegen das Gebot der gegenseitigen Rücksichtnahme, der in das stehende Fahrzeug des anderen hinein fährt. Dies entschied das Landgericht (LG) Saarbrücken. Nach Mitteilung der der Verkehrsan…
Quelle: verkehrsanwaelte.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



need help with essay college paper online thesis online resume writing service business plan writing articles