Pendler sind oft müde und erschöpft unterwegs

staerkertVerfasser des Beitrages:
gelesen: 167 , heute: 4 , zuletzt: 13. Dezember 2018

Viele unterschätzen die Gefahr des plötzlichen Sekundenschlafs

Die Online-Umfrage der Kampagne Vorsicht Sekundenschlaf ergab: Viele Pendler fahren müde und erschöpft Auto. Quelle: Vorsicht Sekundenschlaf/DVR

28. November 2018  – Fast

die Hälfte der Deutschen legt mindestens einen Teil des

Arbeitswegs mit dem Pkw zurück. Fast jede fünfte dieser pendelnden Personen fühlt sich vor allem auf dem Heimweg oft müde und erschöpft. Dies

ergab eine aktuelle YouGov-Umfrage mit mehr als 2.050 Personen im Rahmen der Kampagne „Vorsicht

Sekundenschlaf!“

Quelle: dvr.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren ist momentan nicht möglich.