Österreich: Zahl der Verkehrstoten in 2011 sinkt um 5,6 Prozent

staerkertVerfasser des Beitrages:
gelesen: 9909 , heute: 3 , zuletzt: 26. September 2016

Wien, 6. Januar 2011 – Im vergangenen Jahr kamen in Österreich 521 Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben. Im Vergleich zum Jahr 2010 ist dies ein Rückgang um 5,6 Prozent, wie das Bundesministerium für Inneres (BMI) mitteilt. Gestiegen ist dagegen die Zahl der getöteten Radfahrer.

Quelle: dvr.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



linguistics homework expert essay help online chat report writing for engineering students write papers for money online buying a dissertation