OECD-Staaten: 3,1 Prozent weniger Verkehrstote in 2012

staerkertVerfasser des Beitrages:
gelesen: 10450 , heute: 3 , zuletzt: 24. September 2017

Paris, 14. Juni 2013 – Nach Angaben des Weltverkehrsforums (ITF) ist die Zahl der Verkehrstoten in den OECD-Mitgliedstaaten im Jahr 2012 um 3,1 Prozent gesunken. Innerhalb von zehn Jahren hat sich die Zahl der tödlich verunglückten Autofahrer halbiert. Die Entwicklung bei anderen Verkehrsteilnehmern ist weniger positiv.

Quelle: dvr.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



lab report professionals best resume writing services in houston business writing service someone to write an essay on edgar allan poe term research paper