Neue Regelungen, die Autofahrer kennen sollten

schadenfixbloggerVerfasser des Beitrages:
gelesen: 16283 , heute: 2 , zuletzt: 30. September 2016

Unter dem Titel „Neue Regelungen, die Sie kennen sollten“ hat die Bundesregierung auf ihrer Homepage eine Reihe von Neuerungen aus verschiedenen Bereichen z.B. Gesundheitswesen, Steuern, Familie vorgestellt. Hier 6 Punkte, die Autofahrer in Zukunft kennen sollten:

1. Winterreifenpflicht
Seit 04.12.2010 gilt die sogenannte Winterreifenpflicht über die hier im Blog schon ausführlich diskutiert wurde.

2. Serienmäßiges Tagfahrlicht
Alle Neuwagen müssen ab 2011 serienmäßig mit speziellen Tagfahrleuchten ausgestattet sein. Nachrüsten muss niemand.

3. Begleitetes Fahren mit 17 Jahren
Ab 1. Januar 2011 dürfen Jugendliche ab 17 Jahren Pkw und Lkw bis 3,5 t sowie Pkw mit Anhänger unter Begleitung eines erwachsenen Führerscheininhabers fahren.

4. Wechselkennzeichen
Ab 2011 wird die KFZ-Kennzeichnung mit dem Wechselkennzeichen, das heißt ein Kennzeichen für mehr als ein Fahrzeug, deutlich flexibler. Bis zu drei Fahrzeuge dürfen unter einem Kennzeichen laufen. Geführt werden darf das Zeichen zur gleichen Zeit immer nur an jeweils einem Fahrzeug.

5. Neue Benzinsorte
Ab Januar 2011 kommt die neue Kraftstoffsorte E-10 auf den Markt. Sie ist eine Alternative zum gängigen Superbenzin und enthält maximal 10% Bio-Ethanol. 90% aller benzinbetriebenen Pkw können diesen Kraftstoff tanken.

6. Strafzettel aus dem Ausland
Bereits seit Oktober 2010 können deutsche Autofahrer, die im EU-Ausland gegen Verkehrsregeln verstoßen haben, zu Hause belangt werden.

Hier geht`s zum Artikel der Bundesregierung: Gesetzesänderungen 2011 für Autofahrer!

Schlagworte: ,

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



essay easy assignment helpers help me to write an essay research papers for sale mla homework writing services