Neue IVSS-Sektion „Prävention im Transportwesen“ nimmt Arbeit auf

staerkertVerfasser des Beitrages:
gelesen: 9975 , heute: 5 , zuletzt: 20. September 2017

DVR bringt sich als Gründungsmitglied verstärkt ein

Bonn, 2. Oktober 2014 – Im Rahmen des XX. Weltkongresses für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit in Frankfurt am Main wurde am 24. August 2014 die Internationale Sektion für Prävention im Transportwesen innerhalb der Internationalen Vereinigung für soziale Sicherheit (IVSS) gegründet. Das spezialisierte Fachgremium verfolgt das Ziel, durch weltweite Zusammenarbeit die Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten im Transportwesen zu fördern. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) ist Gründungsmitglied der neuen, gemeinnützigen Sektion, die bei der Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft (BG Verkehr) angesiedelt ist.

Quelle: dvr.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



personal academic writing personal statement online help homework help for you order essays online uk do my finance paper