Mehr Wegeunfälle im ersten Halbjahr 2013

staerkertVerfasser des Beitrages:
gelesen: 10778 , heute: 3 , zuletzt: 22. August 2017

Berlin, 25. September 2013 – Von Januar bis Juni 2013 ereigneten sich 435.755 meldepflichtige Arbeitsunfälle. Wie die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) nach vorläufigen Zahlen meldet, ist dies ein Rückgang um 3,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Wegeunfälle stieg um 12,4 Prozent auf 97.298, die Summe der Schulwegunfälle erhöhte sich um 6,1 Prozent auf 55.066. Ein Grund könnte laut DGUV der lange Winter mit nassen, glatten Straßen gewesen sein.

Quelle: dvr.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



essay writer reviews need help on homework term paper assistance original essay high school research paper writing help