Kurzfilm „Böses Erwachen“ mit Bayerischem Verkehrssicherheitspreis ausgezeichnet

staerkertVerfasser des Beitrages:
gelesen: 5335 , heute: 3 , zuletzt: 4. Dezember 2016

München, 18. November 2015 – Der diesjährige Bayerische Verkehrssicherheitspreis geht an Felix Hecker, Abiturient 2015 am Humboldt-Gymnasium in Vaterstetten. Für seinen professionell umgesetzten Kurzfilm „Böses Erwachen“ zum Thema Alkohol am Steuer wurde er von der Landesverkehrswacht Bayern und der Versicherungskammer Stiftung ausgezeichnet.

Quelle: dvr.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



best writing service websites essay paper websites write essay uk world religions homework help best price to edit and help me in college essays