Jetzt noch Punkte abbauen- Infomaterial für Anwälte und Mandanten mit dem KBA-Maskottchen Ludwig

Axel UhleVerfasser des Beitrages:
gelesen: 10740 , heute: 5 , zuletzt: 2. Dezember 2016

 Ludwig muss mit seinen Punkten leben – Sie nicht!

Saarland-pla-210x297-d-13-12-03

Jetzt noch Punkte abbauen! Eine Aktion der TÜV SÜD Pluspunkt GmbH und der Fahrlehrerverbände Baden-Württemberg, Bayern, Pfalz und Saarland

Informationen und eine pdf – Vorlage der Aktion erhalten Sie kostenlos unter 0621- 83 25 09 58 oder  axel.uhle@tuev-sued.de . Bitte geben Sie das gewünschte Bundesland an. Erhältlich sind die Vorlagen als pdf – Datei für die Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Saarland und Pfalz. Gerne können Sie die Vorlage der Aktion auch auf ihrer Internetseite einbinden.

Am 1.Mai 2014 tritt ie Reform des Flensburger Punktsystems in Kraft. Zwar soll das neue Fahreignungsregister (FAER) künftig einfacher und gerechter werden, aber für Punktesünder wird es durch die Änderungen wesentlich komplizierter ihre Punkte wieder loszuwerden: Die Tilgungsfristen verlängern sich, und ein Punkteabbau ist dann nicht mehr im bisherigen Umfang möglich! Bis zum 30. April 2014 gelten jedoch die bisherigen Regelungen weiter. Je nach Punktestand können durch die Teilnahme an Aufbauseminaren in Fahrschulen oder durch die Verkehrspsychologische Beratung oder die Besonderen Aufbauseminare z.B. bei der TÜV SÜD Pluspunkt GmbH noch maximal 4 Punkte abgebaut werden.

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



descriptive essay on my best friend dissertation abstracts editing services paper editing service essay editing service