Garantiebindung der Autohersteller rechtmäßig

verkehrsanwaelteVerfasser des Beitrages:
gelesen: 13150 , heute: 2 , zuletzt: 21. Mai 2018

BGH Karlsruhe, Aktenzeichen: VIII ZR 187/07 – Urteil vom 12.12.2007: Autohersteller dürfen ihre Kunden durch großzügige Garantieversprechen an ihre Vertragswerkstätten binden. Es benachteilige die Kunden nicht unangemessen, wenn Garantieansprüche davon abhängig seien, dass regelmäßige Wartungen in der Marken-Vertragswerkstatt vorgenommen würden, entschied der Bundesg…
Quelle: verkehrsanwaelte.de

Schlagworte:

Bookmark and Share
x

1 Kommentar zu „Garantiebindung der Autohersteller rechtmäßig“

  1. Autolino sagt:

    Ich finde die Entscheidung des Bundesgerichtshofs völlig richtig. Wer Versprechen gibt, sollte auch Bedingungen stellen können.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.