Fahrzeughändler haftet für Unfallschaden

verkehrsanwaelteVerfasser des Beitrages:
gelesen: 11901 , heute: 2 , zuletzt: 23. Oktober 2018

BGH Karlsruhe, Aktenzeichen: VIII ZR 253/05 – Urteil vom 12.03.2008: Der Bundesgerichtshof hat seine Rechtsprechung fortentwickelt, wonach ein Sachmangel eines Gebrauchtfahrzeugs bereits in der Eigenschaft als Unfallwagen liegen kann. Auf diese Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe machen die Verkehrsanwälte (Arge Verkehrsrecht im DAV) aufmerksam. Zu…
Quelle: verkehrsanwaelte.de

Schlagworte:

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.