ETSC: Junge Männer tragen hohes Unfallrisiko

staerkertVerfasser des Beitrages:
gelesen: 11474 , heute: 5 , zuletzt: 27. April 2017

Brüssel, 29. November 2011 – Rund 140.000 junge Menschen zwischen 15 und 30 Jahren wurden seit 2001 Opfer eines Verkehrsunfalls auf europäischen Straßen. Allein im vergangenen Jahr kamen 9.150 Menschen dieser Altersgruppe bei Verkehrsunfällen ums Leben. Der aktuelle Road Safety PIN-Report des Europäischen Verkehrssicherheitsrates ETSC zeigt, dass Männer mehr als 80 Prozent der jungen Verkehrstoten ausmachen.

Quelle: dvr.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



online essay editing services homework help american history fake essay writer buy a an argumentative research paper help with history homework