ETSC: EU-Kommission darf keine Rückschritte in der Verkehrssicherheitsarbeit riskieren

staerkertVerfasser des Beitrages:
gelesen: 9235 , heute: 5 , zuletzt: 27. Juni 2017

Brüssel, 28. September 2014 – In einem offenen Brief an den künftigen Präsidenten der EU-Kommission, Jean-Claude Juncker, warnt der Europäische Verkehrssicherheitsrat ETSC vor Einschnitten im Bereich der Verkehrssicherheit. Der ETSC reagiert damit auf das Auftragsschreiben Junckers an den designierten EU-Verkehrskommissar Maros Sefcovic. Das Thema Sicherheit im Straßenverkehr wird darin nur beiläufig erwähnt.

Quelle: dvr.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



people that write papers for you cloning essay do my assignment online write essays for college students help with personal statement writing