DVR begrüßt Empfehlungen des Verkehrsgerichtstags

staerkertVerfasser des Beitrages:
gelesen: 1254 , heute: 2 , zuletzt: 25. Juni 2019

Einführung von Alkohol-Interlocks, Weiterentwicklung von Abbiegeassistenten, Fahreignungsseminar (FES) stärker an Punkterabatte koppeln

Logo des Deutschen Verkehrsgerichtstags. Quelle: www.deutscher-verkehrsgerichtstag.de

25. Januar 2019 – Der Deutsche

Verkehrssicherheitsrat (DVR) begrüßt die Forderung nach Einführung von Alkohol-Interlock-Programmen sowie einen entsprechenden Modellversuch dazu. Positiv seien die Empfehlungen

zu Abbiege- und Notbremsassistenten und zum FES.

Quelle: dvr.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren ist momentan nicht möglich.