Die besondere Fortbildungsveranstaltung im Saarbrücker Schloss – 5 Std. gem. § 15 FAO

Dr. Mathias GrünVerfasser des Beitrages:
gelesen: 37018 , heute: 73 , zuletzt: 4. Dezember 2016

Die VUT Sachverständigengesellschaft lädt Sie recht herzlich am 3. Juni 2016 zum 3. Saarbrücker Verkehrskongess  ins Saarbrücker Schloss ein.

„Privatisierung des Zulassungssystems im neuen Mess- und Eichgesetz – Chancen und Risiken für ein faires OWi-Verfahren“ lautet das diesjährige Kongressmotto.

Die gegenwärtigen Empfehlungen des Arbeitskreises V des 54. Verkehrsgerichtstags in Goslar haben gezeigt, dass die Bedeutung der gesetzlichen Neuregelung des Mess-­ und Eichwesens für die Praxis des OWi­-Verfahrens aktuell und von besonderer Bedeutung ist.

Nehmen Sie die Chance wahr, dieses hochaktuelle und brisante Thema, dass wir mit unseren erstklassigen Referenten so praxisgerecht wie möglich für Sie aufbereiten, mit Vertretern aus allen Bereichen des OWi­-Verfahrens zu diskutieren. Diese besondere Fortbildungsveranstaltung für Fachanwälte kann gem. §15 FAO mit 5 Zeitstunden angerechnet werden.

> zum Programm

Genießen Sie das ansprechende Ambiente des Saarbrücker Schlosses beim Umtrunk am Abend im Schlossgarten und nutzen Sie bis zum 31.03.2016 den
Frühbucherrabatt von nur 250 € inklusive aller Tagungsgetränke und ­-verpflegung. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, da die Kapazitäten im Schloss begrenzt sind.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Schlagworte: , , , , , , , ,

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



who can i get to write my paper for me writing descriptive essays for esl students essay writing service law sites that write essays best essay websites