Das elektronische Mandantenpostfach für das Verkehrsrecht

Dominik BachVerfasser des Beitrages:
gelesen: 7764 , heute: 2 , zuletzt: 25. September 2016

Goodbye E-Mail – Welcome elektronisches Mandantenpostfach !

Der elektronische Rechtsverkehr birgt Risiken, die Rechtsanwälten deutschlandweit die Haare zu Berge stehen lassen. Die ungesicherte E-Mail ist ein Medium von gestern. Wenn eine E-Mail mit vertraulichen Daten in falsche Hände gerät, sind Sie schnell mit erheblichen Haftungs- und Imageproblemen konfrontiert.

Für Schadenprofis wird das elektronische Mandantenpostfach entwickelt

Gerade im Verkehrsrecht macht das elektronische Mandantenpostfach besonders viel Sinn. Hier zählt die Geschwindigkeit und die Übersichtlichkeit der Information. Beides bietet das elektronische Mandantenpostfach.  Zudem läßt sich das Mandantenpostfach mit der WebAkte Autohausediton elegant verbinden. So informieren Sie bei der Fallabwicklung das Autohaus und die Mandantschaft einfach und datensicher.

Lernen Sie das elektronische Mandantenpostfach kennen und besuchen Sie uns  am Anwaltstag 2015 Hamburg!

Im Rahmen unserer Fachberatung verraten wir Ihnen, wie Sie mit einer rechts- und datensicheren Lösung  ganz einfach Ihre Fallakten sowie dazugehörige Mitteilungen an Ihre Mandanten organisieren können. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihren Kollegen erlangen und bares Geld beim Porto sparen können.

Wir freuen uns, Sie auf dem Anwaltstag 2015 kennen zu lernen.

Hier finden Sie uns.

 

Dominik Bach

Dominik Bach, Vorstand e.Consult AG

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



writing service agreements custom paper writing help professional dissertation writing service pay someone to do my essay uk cv writing companies uk