Crash Kurs NRW mit Gebärdensprache

staerkertVerfasser des Beitrages:
gelesen: 11027 , heute: 3 , zuletzt: 24. September 2018

Düsseldorf, 29. Januar 2013 – Das Programm „Crash Kurs NRW“ will Jugendliche und junge Erwachsene für die Gefahren im Straßenverkehr sensibilisieren. Erstmals wurde nun eine Veranstaltung am Rheinisch-Westfälischen Berufskolleg in Essen simultan in Gebärdensprache übersetzt, um damit auch gehörlose Menschen zu erreichen.

Quelle: dvr.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.