Archiv für die Kategorie „Verkehrsrecht Heidelberg“

unwirksame Abtretungserklärung – ein Stolperstein für jeden Unfallgutachter

7. September 2016

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 42144 , heute: 418 , zuletzt: 24. Februar 2017

Wenn man unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt wurde, kann man als Unfallgeschädigter vom Unfallgegner und der gegnerischen Haftpflichtversicherung den Ersatz …

16.09.2015: Im Nachgang zum Verkehrskongress 2014: Freispruch bei PoliscanSpeed wegen veränderlicher Rahmen

16. September 2015

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 148358 , heute: 347 , zuletzt: 24. Februar 2017

Das AG Bremen hat am 04.08.2014 einen vermeintlichen Verkehrssünder vom Vorwurf der Geschwindigkeitsüberschreitung rechtskräftig freigesprochen [1]. Das Interessante daran ist …

Zusätzliche Toleranz bei Geschwindigkeitsmessungen mit TraffiStar S330 notwendig?

3. September 2015

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 144753 , heute: 337 , zuletzt: 24. Februar 2017

TraffiStar S330 ist seit 2003 in Deutschland zugelassen. Seit damals bestehen Diskrepanzen zwischen den Zulassungsanforderungen und der Zulassung von S330. Es …

Verwendung von esoData.esoDigitales.de bei der Bewertung von OWis unseriös

19. August 2015

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 135089 , heute: 321 , zuletzt: 24. Februar 2017

In zahlreichen bei VUT zur Prüfung vorgelegten Fremdgutachten beschränkt sich die Tätigkeit der Sachverständigen bei einer Messung mit …

Das Messgerät XV3 gilt als sehr sicher?! Kabellänge korrekt?

2. Juli 2015

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 142941 , heute: 310 , zuletzt: 24. Februar 2017

Dennoch sind auch hier einige Punkte sehr „nachhakenswert.“

In der Bauartzulassung ist beispielsweise beschrieben, dass die …

3. Juli 2014

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 39284 , heute: 39 , zuletzt: 24. Februar 2017

OLG Oldenburg 26.06.2014 – 1 U 132/13
Das OLG Oldenburg hat vor wenigen Tagen eine …

BGH aktuell: Kein Mitverschulden wegen Nichttragens eines Fahrradhelms

17. Juni 2014

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 51941 , heute: 41 , zuletzt: 24. Februar 2017

BGH, Urteil vom 17. Juni 2014 – VI ZR 281/13
Der BGH hat am heutigen Tage eine …

Neue BGH-Entscheidung zur Erheblichkeitsschwelle beim Rücktritt wegen Sachmangels

28. Mai 2014

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 38485 , heute: 36 , zuletzt: 24. Februar 2017

BGH, Urteil vom 28. Mai 2014 – VIII ZR 94/13

Der BGH hat heute eine interessante Entscheidung zum Kaufrecht …

Merkantile Wertminderung bei Unfall mit Oldtimer

6. Juli 2013

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 44246 , heute: 28 , zuletzt: 24. Februar 2017

Der Fall:
Wir haben kürzlich für einen unseren Mandanten vor dem Amtsgericht Frankfurt eine merkantile …

Unverschuldeter Verkehrsunfall – trotzdem zum Rechtsanwalt?

27. Mai 2013

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 97595 , heute: 75 , zuletzt: 24. Februar 2017

Sie sind es gewohnt, von uns an dieser Stelle über aktuelle Rechtsfragen informiert zu werden. Heute möchte ich davon etwas …

Anlegen nachgerüsteter Sicherheitsgurte

27. April 2013

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 28120 , heute: 35 , zuletzt: 24. Februar 2017

Frage:

Ich habe einen Porsche 356, Baujahr 1964, für den keine Gurtpflicht besteht. Nun habe ich freiwillig …

Oldtimerhandel – Chancen erkennen, Risiken vermeiden

20. April 2013

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 31837 , heute: 37 , zuletzt: 24. Februar 2017

Der Handel mit Oldtimern boomt. Gerade in den momentanen, wirtschaftlich schwierigen Zeiten erfreut sich „altes Blech“ zunehmender Beliebtheit. …

Europa als Oldtimermarkt – Oldtimerkauf im europäischen EU-Ausland

13. April 2013

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 32010 , heute: 36 , zuletzt: 24. Februar 2017

Der freie Warenhandel innerhalb Europas hat es mittlerweile zu einer Selbstverständlichkeit werden lassen, dass Dienstleistungen und Produkte aus den verschiedenen …

Reparatur und Nutzungsausfall nach Verkehrsunfall

18. Januar 2013

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 69505 , heute: 64 , zuletzt: 24. Februar 2017

Der Geschädigte eines Unfalles, der die Reparatur seines Autos nicht vorfinanzieren kann und darüber die Haftpflichtversicherung seines Unfallgegners unverzüglich informiert …

Achtung bei Restwertveräußerung!

3. Dezember 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 76396 , heute: 62 , zuletzt: 24. Februar 2017

Nach einem Verkehrsunfall wird in einem Sachverständigengutachten neben den Reparaturkosten und dem Wiederbeschaffungswert auch der Restwert des verunfallten Fahrzeuges ermittelt. …

400 Euro für einen Bindestrich?

10. November 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 66767 , heute: 52 , zuletzt: 24. Februar 2017

EU-Kennzeichen ohne Bindestrich: Angebliche Probleme im europäischen Ausland
„Der Ärger darüber, dass ich an meinem …

Verfälschtes Ergebnis eines Atemalkoholstests wegen Odol

6. Oktober 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 63927 , heute: 72 , zuletzt: 24. Februar 2017

Bei Fahrten unter Alkoholeinfluss sind die Erklärungen und Ausreden, die danach von den Betroffenen oft angebracht werden, mannigfaltig. Einer unserer …

Fahrradfahrer im Straßenverkehr

5. Oktober 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 79547 , heute: 81 , zuletzt: 24. Februar 2017

Heidelberg ist eine Stadt, in der viel und gerne Fahrrad gefahren wird. So mancher Fahrradfahrer erweckt allerdings den Eindruck, es …

07er-Fahrt zum Tanken?

26. September 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 38779 , heute: 36 , zuletzt: 24. Februar 2017

Ich fahre meinen Fiat Oldtimer mit dem roten 07er-Kennzeichen. Kürzlich wurde ich auf der Fahrt zu meiner Tankstelle von der …

Verkehrsunfall bei Nichtanlegen des Sicherheitsgurtes – Entscheidung des BGH vom 28.02.2012, VI ZR 10/11

3. März 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 70059 , heute: 47 , zuletzt: 24. Februar 2017

Mit Urteil vom 28.02.2012 entschied der Bundesgerichtshof, dass eine Haftungsverkürzung wegen Nichtanlegen des Sicherheitsgurtes nur dann in Betracht kommt, wenn …

„Wenn ein Rechtsanwalt zum Telefonhörer greift, dann kostet es Geld“

20. Februar 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 115286 , heute: 88 , zuletzt: 24. Februar 2017

Diesen Satz musste ich kürzlich in der Sauna hören. Es zeigt sich, dass offenbar Rechtsanwälte noch immer bei vielen …

BGH Urteil vom 07.02.2012 – Schadensersatz nach Verkehrsunfall: Quotelung von Sachverständigenkosten

8. Februar 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 69691 , heute: 46 , zuletzt: 24. Februar 2017

„Wird ein Fahrzeug bei einem Verkehrsunfall beschädigt, hat der Schädiger, soweit zur Geltendmachung des Schadensersatzanspruchs eine Begutachtung des beschädigten Fahrzeugs …

Strafverteidigungskosten als Werbungskosten abzuziehen – Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) vom 17.08.2011

20. Januar 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 89428 , heute: 68 , zuletzt: 24. Februar 2017

Der BFH (Bundesfinanzhof) hat mit Urteil vom 17.8.2011 (Az. VI R 75/10) festgestellt, dass Strafverteidigungskosten als Werbungskosten abgezogen werden können, …

„Berührungsloser Unfall“ – Urteil des BGH vom 21.09.2010, Az. VI ZR 263/09

7. Januar 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 63269 , heute: 44 , zuletzt: 24. Februar 2017

Tenor:
„Ein Unfall kann auch dem Betrieb eines anderen Kfz zugerechnet werden, wenn er durch eine – objektiv nicht …

Für den Geschädigten selten optimales Regulierungsverhalten von Haftpflichtversicherungen nach einem Unfall

6. Januar 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 102113 , heute: 76 , zuletzt: 24. Februar 2017

Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsanwälte im Deutschen Anwaltsverein, der auch ich angehöre, empfiehlt, nach einem  Verkehrsunfall sofort einen Rechtsanwalt aufzusuchen.
Diese Empfehlung leuchtet …

Unfall von Fahrradfahrer ohne Helm (Urteil des Oberlandesgerichts München vom 03.03.2011)

5. Januar 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 54216 , heute: 42 , zuletzt: 24. Februar 2017

Das Oberlandesgericht München hat in einer Entscheidung vom 03.03.2011 festgestellt, dass den Fahrradfahrer dann ein Mitverschulden an einem Verkehrsunfall trifft, …

Klage der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht gegen „Fairplay“ der Allianz

4. Januar 2012

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 70442 , heute: 44 , zuletzt: 24. Februar 2017

Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht hat beim Landgericht München I  Klage gegen die Allianz erhoben. Ziel der Klage ist es, der Allianz …

Karin Langer – Fachanwältin für Verkehrsrecht in Heidelberg

29. Dezember 2011

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 65796 , heute: 60 , zuletzt: 24. Februar 2017

Frau Rechtsanwältin Langer wurde 2006 als erster Anwältin in Heidelberg von der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe die Bezeichnung Fachanwältin für Verkehrsrecht verliehen.

Geb. …

Bußgeldbescheid und Punkte in Flensburg – Teil 2 – Aufbauseminar und verkehrspsychologische Beratung

18. Dezember 2011

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 102088 , heute: 78 , zuletzt: 24. Februar 2017

Aufbauseminare werden in vielen Fahrschulen angeboten. Im Rahmen des Aufbauseminars werden die Auffälligkeiten der Teilnehmer besprochen und Wege zur zukünftigen …

Bußgeldbescheid und Punkte in Flensburg – Teil 1 – von Karin Langer Fachanwältin für Verkehrsrecht Heidelberg

17. Dezember 2011

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 96327 , heute: 73 , zuletzt: 24. Februar 2017

Einen Bußgeldbescheid erlässt die zuständige Verwaltungsbehörde in Ordnungswidrigkeiten unter anderem bei Rotlichtfahrten, bei erheblichen Geschwindigkeits- und Abstandsverstößen oder bei gravierenden …

Alkohol am Steuer – Teil 2 – Absolute Fahruntüchtigkeit ab 1,1 Promille, Sperrfrist und MPU

16. Dezember 2011

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 86090 , heute: 64 , zuletzt: 24. Februar 2017

Die so genannte absolute Fahruntüchtigkeit beginnt bei 1,1 Promille. Der Straftatbestand des § 316 StGB mit den Rechtsfolgen (Gefahr des …

Alkohol am Steuer – Teil 1 – Relative Fahruntüchtigkeit, Straftat nach § 316 StGB und Ordnungswidrigkeit nach § 24a StVG

15. Dezember 2011

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 88634 , heute: 64 , zuletzt: 24. Februar 2017

Fast täglich berichtet die Presse über Trunkenheitsfahrten. Viele Autofahrer unterschätzen neben der Wirkung des Alkohols die Folgen, die …

Vollstreckung ausländischer Bußgelder – Karin Langer Fachanwältin für Verkehrsrecht Heidelberg

14. Dezember 2011

Verfasser des Beitrages:
gelesen: 62879 , heute: 45 , zuletzt: 24. Februar 2017

Nach einem Auslandsaufenthalt werden viele Reisende nach ihrer Rück­kehr von einem ausländischen Bußgeld­bescheid überrascht. Bisher hielt sich dieses Prob­lem für …



writing papers for college purchase written essay papers online best site to buy research papers online technical writing i have trouble writing essays