BGH zur Erheblichkeit eines Sachmangels

Fachanwalt Verkehrsrecht
Busch & Kollegen Rechtsanwälte-Fachanwälte
52525 Heinsberg
argumentatice essay help companies that i can pay for do my reports essays help essay about why i didnt do my homework write my summary for me Verfasser des Beitrages:
gelesen: 12978 , heute: 3 , zuletzt: 7. Dezember 2016

Der BGH hat entschieden, dass Mängelbeseitigungskosten in Höhe von 1 % des Kaufpreises für sich allein genommen nicht den Rücktritt vom Kaufvertrag rechtfertigen. In seinem Urteil vom 29.6.2011, Az. VIII ZR 202/10, wurde der Revision des streithelfenden Hersteller eines Wohnmobils stattgegeben. Der Auffassung des Oberlandesgerichts, die viemalige Mängelbeseitigung sei der erhebliche Mangel, wurde eine Abfuhr erteilt. Auf das Ausmaß der Funktionsbeeinträchtigung komme es nur dann entscheidend an, wenn der Mangel nicht oder nur mit hohen Kosten behebbar oder die Mangelursache im Zeitpunkt der Rücktrittserklärung ungeklärt sei. Diese Voraussetzungen waren aber im zu entscheidenden Fall nicht gegeben.Die Erheblichkeit eines Mangels habe auch nichts damit zu tun, in welchem Umfang der Verkäufer zuvor andere Mängel beseitigt hat.

Quelle: Pressemitteilung 116/2011 des BGH

(C) Vorschaubild EmmaN/pixelio.de, 300068_R_K_B_by_EmmaN_pixelio.de

(C) RA FRESE, http://www.ra-frese.de

Über die Plattform „schadenfix.de“ der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des DAV können Sie mir unkompliziert einen Unfallschaden melden.

Sie können dort auch die nötigen Formulare (Vollmacht etc.) herunterladen.

Falls Sie Betroffener in einem Bußgeld- oder Strafverfahren sind, können Sie mich unter diesem Link kontaktieren:

Link: Bußgeld-/Strafverfahren melden
cac1df09396e2cec389c0798cbbed5bd)

Ähnliche Beiträge, die Sie interessieren könnten:

  1. BGH: Wesentliche Pflichtverletzung muss bei Rücktrittserklärung vorliegen
  2. Erheblichkeit der Pflichtverletzung beim Rücktritt vom Kaufvertrag
  3. Kosten eines Parteigutachtens als Nachbesserungskosten erstattungsfähig
  4. BGH: Beweislast nach Durchführung von Nachbesserungsarbeiten
  5. BGH: Fristsetzung bei Nacherfüllungsverlangen

Quelle: http://ra-frese.de/

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



argumentatice essay help companies that i can pay for do my reports essays help essay about why i didnt do my homework write my summary for me