BGH begrenzt Schadensersatzforderungen von Neuwagenbesitzern nach Autounfall

verkehrsanwaelteVerfasser des Beitrages:
gelesen: 8778 , heute: 10 , zuletzt: 23. Juni 2017

BGH Karlsruhe, Aktenzeichen: VI ZR 110/08 – Urteil vom 09.06.2009: Ein Anspruch auf Neupreisentschädigung besteht nur bei tatsächlicher Beschaffung eines fabrikneuen Ersatzfahrzeugs. Auf diese Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) verweisen die Verkehrsanwälte (Arge Verkehrsrecht im DAV). Die Anspruchsvoraussetzung fehle, wenn der Geschädigte sich kein fabrikne…

Quelle: verkehrsanwaelte.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



personal essays for scholarships dissertation analysis thesis editor buy assignments online australia how to write the research paper