Berlin führt Vision Zero per Gesetz ein

staerkertVerfasser des Beitrages:
gelesen: 9143 , heute: 3 , zuletzt: 14. November 2018

Quelle: www.flyer-bikes.com/pd-f

28.

Juni 2018 –
Das Land Berlin hat heute das sogenannte Mobilitätsgesetz

verabschiedet. Künftig sollen sich alle Maßnahmen, die den Straßenverkehr

betreffen, an der Vision Zero ausrichten und ihn so sicherer machen. „Mit der Aufnahme der Vision Zero in

das Mobilitäts-gesetz bekennt sich Berlin zur Verantwortung,

Tote und Schwerverletzte im Straßenverkehr nicht hinzunehmen. Diese

Verantwortung muss nun mit konkreten Maßnahmen und vor allem genügend Personal

für die zuständigen Behörden hinterlegt werden“, sagt DVR-Präsident Dr. Walter Eichendorf.

Quelle: dvr.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren ist momentan nicht möglich.