BASt hat MPU – Zahlen 2014 veröffentlicht

Axel UhleVerfasser des Beitrages:
gelesen: 8148 , heute: 8 , zuletzt: 29. September 2016

Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) veröffentlicht MPU – Zahlen 2014

Alkohol weiter der häufigste Untersuchungsanlass für eine MPU Die BASt hat die jährliche Statistik über die medizinisch-psychologischen Untersuchungen (MPU) der bundesdeutschen Begutachtungsstellen für Fahreignung veröffentlicht. Demnach sind die Begutachtungszahlen gegenüber dem Vorjahr von 94.819 auf 91.536 weiter zurückgegangen. Die Anzahl von erstmals alkoholauffälligen Fahrer, die zur MPU mussten, ging 2014 um 3,1%, die Anzahl von Begutachtungen von mehrfach alkoholauffälligen Fahrer um 8,2% zurück. Dem gegenüber nahmen die Begutachtungen wegen Betäubungsmitteln um 2,3% zu.

Hier geht es zum Bericht

http://www.bast.de/DE/Presse/2015/presse-12-2015.html;jsessionid=8EB5D6DAF17120E26996386635CC12A4.live2052

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



dissertation abstract buy essays review i need help writing my personal statement college research paper service buy essays already written