ARCD begrüßt Verbot von Radarwarner-Apps

staerkertVerfasser des Beitrages:
gelesen: 8593 , heute: 4 , zuletzt: 29. September 2016

Bad Windsheim, 15. April 2013 – Der Einsatz von Smartphones als Warnhilfen vor Radarkontrollen bleibt illegal. Die Verkehrsminister der Länder haben auf ihrer Konferenz an einem Verbot der entsprechenden Software festgehalten. Der Auto- und Reiseclub Deutschland (ARCD) und der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) begrüßen diese Entscheidung.

Quelle: dvr.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



letter writers online/essays writing essays help buy dissertations how do you do your homework professional dissertation help