AG Heinsberg zur Beilackierung und den Kosten einer ergänzenden Sachverständigenstellungnahme

Fachanwalt Verkehrsrecht
Busch & Kollegen Rechtsanwälte-Fachanwälte
52525 Heinsberg
make money writing essays online writing help essay on the help personal statement writing dissertation0service.co.uk Verfasser des Beitrages:
gelesen: 8241 , heute: 2 , zuletzt: 25. September 2016

Beitrag vom 19.02.2013: Mit Urteil vom 16.01.2013 hat das AG Heinsberg (Az. 18 C 98/12) eine Entscheidung zu folgenden Punkten gefällt: – Kosten der Beilackierung bei fiktiver Abrechnung – Wertminderung bei “älterem” Fahrzeug – Kosten einer ergänzenden sachverständigen Stellungnahme – 1,5-fache Vergütung wegen überdurchschnittlicher Tätigkeit bei Kürzung durch die Versicherung – keine (!!) Pauschale in […]

Ähnliche Beiträge, die Sie interessieren könnten:

  1. AG Heinsberg spricht Kosten für Einholung der Deckungszusage zu Das AG Heinsberg hat mit Urteil vom 07.03.2013, Az.18 C…
  2. Neues BGH-Urteil zur Erstattungsfähigkeit der Kosten einer Markenwerkstatt Es gibt ein neues Urteil des BGH zur Möglichkeit der…
  3. 6-Monatsfrist: Kosten für Bescheinigung erstattungsfähig In der VA 2009, S. 39 wird auf eine Entscheidung…
  4. AG Heinsberg spricht restliche Sachverständigenkosten zu Das AG Heinsberg hat mit Urteil vom 12.12.2012 einem Unfallgeschädigten…
  5. BGH zur Abänderung einer Schmerzensgeldrente Neben dem Schmerzensgeldkapital kann einem Geschädigten bei schweren und schwersten…

Quelle: http://ra-frese.de/

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



make money writing essays online writing help essay on the help personal statement writing dissertation0service.co.uk