AG Heinsberg spricht Kosten für Einholung der Deckungszusage zu

Fachanwalt Verkehrsrecht
Busch & Kollegen Rechtsanwälte-Fachanwälte
52525 Heinsberg
college reports online ghostwriter services usa paper writing services legit capital essay nursing assignments Verfasser des Beitrages:
gelesen: 9392 , heute: 5 , zuletzt: 5. Dezember 2016

Das AG Heinsberg hat mit Urteil vom 07.03.2013, Az.18 C 218/11 die Kosten für die Einholung der Deckungszusage zugesprochen. Die Klage hatte ich schon vor einiger Zeit eingereicht, bevor die BGH-Entscheidung zum Thema erging. Das Urteil enthält auch eine interessante Haftungsabwägung bei folgender Unfallkonstellation: Meine Mandantin befuhr die Fahrbahn einer innerorts gelegenen Straße und wollte […]

Ähnliche Beiträge, die Sie interessieren könnten:

  1. OLG Köln: Kosten für die Einholung der Deckungszusage sind erstattungsfähig! Das OLG Köln, 11. Senat,  hat mit Beschluß vom 12.1.2011…
  2. AG Heinsberg spricht restliche Sachverständigenkosten zu Das AG Heinsberg hat mit Urteil vom 12.12.2012 einem Unfallgeschädigten…
  3. AG Heinsberg zur Beilackierung und den Kosten einer ergänzenden Sachverständigenstellungnahme Mit Urteil vom 16.01.2013 hat das AG Heinsberg (Az. 18…
  4. OLG Celle: Einholung der Deckungszusage nicht erstattungsfähig Das OLG Celle hat in einer Entscheidung vom 12.01.2011, Az….
  5. AG Heinsberg: Haftung bei Kettenauffahrunfällen, Kostentragung bei verzögerter Sachbearbeitung/Scheckzahlung Das AG Heinsberg hat mit Urteil vom 21.09.2009, Az. 16…

Quelle: http://ra-frese.de/

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



college reports online ghostwriter services usa paper writing services legit capital essay nursing assignments