AG Essen: Kosten für Ergänzungsgutachten sind erstattungsfähig

Fachanwalt Verkehrsrecht
Busch & Kollegen Rechtsanwälte-Fachanwälte
52525 Heinsberg
writing servies help with writing essay professional writers of personal statements.org assignment help melbourne custom academic writing Verfasser des Beitrages:
gelesen: 8987 , heute: 9 , zuletzt: 10. Dezember 2016

Beitrag vom 27.11.2012: Das AG Essen hat mit Urteil vom 21.11.2012 entschieden, dass die Kosten einer ergänzenden gutachterlichen Stellungnahme nach der üblichen Kürzung durch eine Versicherung erstattungsfähig sind. Das Gericht hat auch eine Wertminderung zugesprochen. Hier das Urteil: Update 20.06.2013: Auch das LG Frankfurt/Main, Urteil vom 03.04.2012, Az. 2-31 O …

Ähnliche Beiträge, die Sie interessieren könnten:

  1. OLG Köln: Kosten für die Einholung der Deckungszusage sind erstattungsfähig! Das OLG Köln, 11. Senat,  hat mit Beschluß vom 12.1.2011…
  2. AG Erkelenz: Kosten der Reparaturbestätigung sind zu erstatten!   Teure Nachhilfe für die S-Direktversicherung. Mit Anerkenntnisurteil vom 15.05.2012,…
  3. Kosten eines Parteigutachtens als Nachbesserungskosten erstattungsfähig Das AG Heinsberg ist mit (nicht berufungsfähigem) Urteil vom 10.03.2011,…
  4. BGH zur Erstattungsfähigkeit der Kosten eines Parteigutachtens Der BGH hat mit Urteil vom 20.12.2011, Az. VI ZB…
  5. 6-Monatsfrist: Kosten für Bescheinigung erstattungsfähig In der VA 2009, S. 39 wird auf eine Entscheidung…

Quelle: http://ra-frese.de/

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



writing servies help with writing essay professional writers of personal statements.org assignment help melbourne custom academic writing