18 Prozent weniger tödliche Wegeunfälle im Jahr 2013

staerkertVerfasser des Beitrages:
gelesen: 6776 , heute: 2 , zuletzt: 1. Oktober 2016

Frankfurt am Main, 26. August 2014 – Im Jahr 2013 kamen 317 Menschen auf dem Weg zwischen Wohnort und Arbeitsstätte ums Leben. Gegenüber 2012 war ein Rückgang um 17,9 Prozent zu verzeichnen. Dies geht aus den Zahlen hervor, die die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) im Rahmen des 20. Weltkongresses für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit vorgelegt hat.

Quelle: dvr.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.





18 Prozent weniger tödliche Wegeunfälle im Jahr 2013

staerkertVerfasser des Beitrages:
gelesen: 6736 , heute: 2 , zuletzt: 1. Oktober 2016

Frankfurt am Main, 26. August 2014 – Im Jahr 2013 kamen 317 Menschen auf dem Weg zwischen Wohnort und Arbeitsstätte ums Leben. Gegenüber 2012 war ein Rückgang um 17,9 Prozent zu verzeichnen. Dies geht aus den Zahlen hervor, die die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) im Rahmen des 20. Weltkongresses für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit vorgelegt hat.

Quelle: dvr.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



assignment writing service usa write my essay for cheap writing paper help homework help us history i cant write my essay