15 Prozent weniger Verkehrstote

Dominik BachVerfasser des Beitrages:
gelesen: 19015 , heute: 4 , zuletzt: 24. April 2018

Nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden (Destatis) kamen von Januar bis Ende Juni 2010 im deutschen Straßenverkehr 1.675 Menschen ums Leben. Das waren 291 Personen oder 15 Prozent weniger als im ersten Halbjahr 2009. Diese Abnahme ist umso bemerkenswerter, da auch schon im ersten Halbjahr des Vorjahres ein starker Rückgang zu beobachten war. Mit dieser „sehr positiven Entwicklung in den ersten sechs Monaten 2010“ erwarten die Wiesbadener Statistiker, dass in diesem Jahr die Zahl der Todesopfer im Straßenverkehr erstmals unter 4.000 liegen wird.

zum Statistischen Bundesamt

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



great research papers best friend essay for kids research papers csr help for assignment please help me do my homework