„simTD“ geht in die Testphase

staerkertVerfasser des Beitrages:
gelesen: 11944 , heute: 9 , zuletzt: 21. Januar 2017

Friedberg, 14. Oktober 2011 – Nach dreijähriger Forschungsphase startet im Frühjahr 2012 das Car-to-X-Projekt „simTD“ (sichere intelligente Mobilität Testfeld Deutschland). Im Großraum Rhein-Main sollen 120 Fahrzeuge untereinander und mit der Verkehrsinfrastruktur kommunizieren. Ziel des Projektes ist die Verbesserung der Verkehrssicherheit und die Vermeidung von Staus.

Quelle: dvr.de

Bookmark and Share
x

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.



helping in architecture assignment pay for my essays write my essay wiki essay college writing service